• STRANGE Consult

Integration der Wirtschafts- und Infrastrukturbank NRW in die Hessische Landesbank

Herausforderung des Kunden

  • Innerhalb eines Programms von Großprojekten der Abteilung Service- und Provider-Management der Helaba muss die (ehemalige) Wirtschafts- und Infrastrukturbank der NRW (Tochter der Portigon) in die Hessische Landesbank (Helaba) integriert werden

  • Neben dem Bezug eines neuen Bürogebäudes in Düsseldorf werden 450 Mitarbeiter organisatorisch in die Helaba/WI Bank überführt

  • Dabei mussten ebenso alle Prozesse und damit zusammenhängende IT-Systeme in die Infrastruktur der Helaba übernommen werden (dies inkludierte den Übergang aller IT-Services vom alten IT-Dienstleister der Portigon zu den IT-Dienstleistern der Helaba)

  • Der vollumfängliche Übergang musste innerhalb von 4 Wochen in die neuen Räumlichkeiten erfolgen

  • Der Übergang der Infrastruktur und der Geschäftsprozesse musste dabei über die jeweiligen Wochenenden gewährleistet werden

STRANGE Vorgehen

  • Vollumfängliche Konzeption aller für den Übergang relevanten Betrachtungsebenen in einem Rollout Masterplan:

- Organisation (Aufbau/Ablauf, Kommunikations-Infrastruktur, Facility, Umzug)

- Geschäftsprozesse (kundenrelevante und interne Bearbeitungsprozesse)

- IT Systeme und Infrastruktur

- Service-Organisation und -Verträge

  • Generalprobe mit „Key Usern“ und repräsentativen Use Cases aller relevanten Systeme

  • Live Übergang erfolgte in den 4 Wochen erfolgreich

  • Zur Sicherung eines problemlosen Ablaufs wurden geeignete Prozesse aufgesetzt: Programmmgmt., Infrastrukturmgmt., IT-Architektur, Daten- und Prozessanalyse, Transitionsmgmt., Projektmarketing, Akzeptanzmgmt. etc.

Kernergebnisse

  • Für Kunden geräuschloser Übergang der gesamten Organisationseinheit auf allen Ebenen einer organisatorischen Transition

Mehrwert durch STRANGE

  • reibungslose, schnelle und pragmatische Umsetzung auf allen Ebenen

  • enger und ständiger Austausch mit allen Beteiligten, um die Akzeptanz der organisatorischen Transition sicherzustellen



0 Ansichten